Folg uns auch auf:
Prince Albert

Von Kapstadt nach Prince Albert

Auf der Route 62 quer durch die Kleine Karoo.

Immer wenn uns liebe Freunde in unserer 2.Heimat Kapstadt besuchen, steht ein kleiner 2 Tagesausflug zu unserer lieben Freundin Mai in Prince Albert auf dem Programm. Die Route 62 ist eine der schönsten Panoramastraßen in Südafrika und führt durch eine wunderschöne Halbwüstenlandschaft in das Herz der Kleinen Karoo. Faszinierende Landschaften, die einmalige Vegetation und pittoreske Kleinstädte ziehen einem mit natürlicher Schönheit & ländlichem Charme in ihren Bann. Unsere erstes Etappenziel war der faszinierende Swartbergpass der neben atemberaubenden Landschaftspanoramen auch eine kleines Abenteuer bietet während man sich mit seinem PKW die geschotterte Serpentinenstraße bis zum “The Top” hoch kämpft.

Und jetzt nichts wie ab nach Prince Albert wo uns Mai in ihrer Mai’s Guest Lodge (Information und Buchung. Hier klicken) schon mit einer schön gekühlten Flasche Local Champagne erwartet. Prince Albert ist the “Place to be” in der Karoo :-). Das kleine 1762 gegründete Städtchen mit seinen wunderschönen viktorianischen Häusern und Hotels lädt mit kleinen Geschäften, schönen Galerien, leckeren Restaurants und seit ein paar Jahren mit einem schönen im Art Deco Stil erbauten Theater zum Verweilen ein. Wir lieben Prince Albert und kommen seit 13 Jahren immer wieder vorbei.

 

Zigeunerjunx-Fazit: ♥ ♥ ♥ ♥
Swartbergpass ein absolutes Muss für Freizeitabenteurer. Mai’s Guest Lodge in Prince Albert ist unser Geheimtipp für ein paar entspannte Tage in der Karoo!

 

Teile diesen Beitrag:


AUTOR MARKUS MADER: Es gibt kein Patentrezept für das perfekte Leben. Aber 2017 war es an der Zeit aus dem alltäglichen „Hamsterrad“ zu springen. Nach 36 Arbeitsjahren entschloss ich mich 2017 das „Zigeunerjunx“ Abenteuer zu beginnen. Reisen - Essen - Liebe überall in Europa & Südafrika. » Mehr über Markus

2 Kommentare

  • Warum war ich noch nie bei Mai? ???? das nächste Mal dann...tolle Berichte übrigens! Bin gespannt auf alles was noch kommt!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.