Folg uns auch auf:
Norwegen

Haukland Beach – ein Traumort für uns

Natürlich sind wir immer auf der Suche nach dem perfekten Übernachtungsplatz. Manchmal hat man dabei besonderes Glück und landet an einem Platz wie diesen ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ juhuuuu

Schon wenn du dort ankommst, wirst du total begeistert sein von dem Anblick der sich dir bietet. Rund zehn Kilometer nördlich der norwegischen Stadt Leknes erstreckt sich einer der schönsten Strände der Lofoten: Haukland Beach 

Das türkisschimmernde Wasser blitzt auf, das Weiß des Strandes leuchtet grell und die markanten Klippen, die ihn umgeben, wirken fast seicht und lieblich. Wenn du an diesen Strand läufst, dann fühlst du dich in die Karibik versetzt. Man kann es kaum fassen, dass dieser Strand in Norwegen liegt, geschweige denn in Nähe des Polarkreises. Wenn du allerdings deinen Fuß ins Wasser hälst, merkst du dann doch sehr schnell wo du bist 🙂 grins … es ist EISKALT … bibber ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ 

Hier der Verweis auf Google Maps, damit du diesen Platz flink findest 🙂

Zigeunerjunx-Fazit: ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Wuuuuuuunderschöner Platz zum geniessen, nächtigen, aufwachen, frühstücken, schwimmen, einen geilen Tag haben …. mmmmmhhhhhh
Falls du mal die Lofoten unsicher machst mit Zelt oder Camper, dann muss du uuuuunbedingt hier eine oder mehrere Nächte verbringen. Und nicht vom Schild: NO CAMPING abschrecken lassen, das interessiert dort irgendwie niemanden … grins

Teile diesen Beitrag:

AUTOR OLIVER KREISZ: Nachdem ich bis zu meinem 47sten Lebensjahr in Stuttgart gelebt habe, bin ich nun auf der ganzen Welt als Zigeunerjunge unterwegs. Bevorzugt aber in Europa und in meiner Wahlheimat Südafrika! » Mehr über Oli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.